STUNDENPLAN2018-10-27T12:40:39+00:00

Komm einfach vorbei – ohne Voranmeldung!

In unseren Yogastunden legen wir Wert auf Abwechslung.
Jeder Tag ist anders und du fühlst dich nicht jeden Tag gleich. Um möglichst viel von dem abdecken zu können, was dein Körper gerade braucht, reicht unser Stundenspektrum von dynamischen bis hin zu sehr ruhigen Yogastunden.

Ashtanga Mysore Style – Guided Self Practice

Ashtanga Yoga wird in seinem Ursprung im traditionellen Mysore-Style von LehrerIn zu SchülerIn weitergegeben. In unseren Mysore-Stunden lernst du mit Unterstützung einer Lehrerin oder eines Lehrers Schritt für Schritt und in deinem eigenen Tempo die Asanas der ersten Serie. Wir üben in der Gruppe, jedoch bestimmt jeder selbst Beginn, Dauer und Intensität seiner Praxis. Als Lehrer ist es uns so möglich, noch besser auf dich und deine individuellen Bedürfnisse einzugehen. Bei Interesse kannst du auch bei Marija die Moon und Lion Sequence im Selbstpraxis-Format erlernen.

In der Self Practice Stunde geniesst du die Energie einer Gruppe und übst selbständig deine aktuelle Ashtanga oder Vinyasa Krama Serie. Die Lehrer üben mit.

Ashtanga Led

In unseren geführten Ashtanga Stunden üben wir gemeinsam den ersten Teil der ersten Serie und manchmal auch etwas darüber hinaus. Jedes Asana wird dabei genau angesagt, vorgezeigt und erklärt. Die Stunden sind für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Die Praxis beginnt und endet mit einem Mantra.

Ashtanga Primary Led / Ashtanga Primary Counted

In unseren Ashtanga Primary Stunden praktizieren wir die gesamte erste Serie. Im Vergleich zu den Ashtanga Led-Stunden ist diese Stunde hinsichtlich erforderter Kondition, Kraft und Beweglichkeit anspruchsvoller.

In der Ashtanga Primary Counted Stunde wird die gesamte erste Serie im traditionellen Sanskrit Count angesagt. Dabei wird jede Asana bei ihrem spezifischen Sanskrit Namen genannt und die Vinyasas (atemsynchrone Bewegungsabfolge, die die einzelnen Asanas miteinander verbindet) auf Sanskrit gezählt.

Ashtanga Foundations

Unsere Ashtanga Foundations-Kurse richten sich an alle Ashtanga Yoga Neulinge oder aber auch an SchülerInnen, die ihr Wissen noch weiter vertiefen möchten. In aufeinander aufbauenden Einheiten lernst du Step by Step die Grundprinzipien des Ashtanga Yoga sowie den genauen Aufbau und die Abfolge der ersten Serie.

Moon Sequenz

Die Asanas der Moon Sequence konzentrieren sich auf die Regionen rund um Hüfte, Leiste, unterer Rücken und Bauch und nehmen so viel Spannung aus Nacken, Schultern und Brust. Die einzelnen Stellungen werden länger gehalten, was eine körperliche Entspannung bis in tiefe Bindegewebsschichten bewirkt.

Lion Sequenz

Auf der Mondsequenz aufbauend legt die Lion Sequence ihren Schwerpunkt auf stärkende Stehpositionen, therapeutische Rückbeugen und Schulteröffnungen.

Vinyasa Flow

Vinyasa Flow-Stunden bringen Abwechslung in deine alltägliche Yogapraxis. Begleitet von Musik übst du in jeder Stunde neue, von unseren LehrerInnen zusammengestellte Asanasequenzen mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten. Die dynamischen Stunden sind für alle Levels geeignet.

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein sehr sanfter und ruhiger Yogastil. Alle Asanas werden im Sitzen oder Liegen ausgeführt und etwa drei bis fünf Minuten gehalten. Durch die lange Verweildauer in den einzelnen Stellungen hat Yin Yoga stark meditativen und regenerierenden Charakter. Faszien, Bänder, Sehnen sowie Gelenke werden durch Yin Yoga gleichermaßen angesprochen und gedehnt.

Mama Baby Yoga

Mit Baby verändert sich vieles. Und auch dein Körper braucht nach der Geburt ganz besondere Aufmerksamkeit. In unserer sanften Yogastunde für Mamas und Babies möchten wir dich dabei unterstützen, deinen Körper wieder in Form zu bringen und gleichzeitig Ruhe und Entspannung zu finden. Die Babies werden dabei spielerisch in die Yogaübungen mit eingebunden.

Preise

Alle Preise (regulär/ermäßigt) inkl. 20% Ust. und Leihmatte.

New Starters

Schnupperwoche € 25
7 Tage Yoga unlimited

Schnuppermonat € 60
30 Tage Yoga unlimited

Einmalig nur für Neukunden
Ashtanga FOUNDATIONS ausgeschlossen

Flexibel

1 Klasse  € 17 / € 15

10er Karte € 150 / € 130

Gültigkeit: 12 Monate

Zeitkarten

1 Woche € 50 / € 45

1 Monat € 120 / € 100

3 Monate € 330 / € 285

6 Monate € 600 / € 540

Unlimitiert für alle Klassen

One to One

60 Min € 70

90 Min € 100

Privatstunde mit einem/einer LehrerIn deiner Wahl

In der Yogamelange kannst du bar oder mit Bankomat, Mastercard und Visa zahlen.

Der ermäßigte Preis gilt für Personen in Ausbildung bis zum 26. Lebensjahr und Sonderfälle.

Alle Studiokarten gelten ab deinem ersten Besuch und sind nur für dich bestimmt. Bevor du dich für eine Karte entscheidest, beachte bitte ihre Gültigkeitsdauer.  Eine Verlängerung ist generell nicht möglich. Solltest du aber aufgrund einer körperlichen Verletzung/Krankheit/Schwangerschaft oder eines geplanten längeren Auslandaufenthaltes die Yogapraxis nicht fortsetzen können, nimm rechtzeitig (unbedingt vor Ablauf der Gültigkeit deiner Karte) Kontakt mit uns auf, in solchen Ausnahmefällen sind wir bereit deine Karte zu verlängern bzw. stillzulegen.

Bezahlte, aber nicht oder nur teilweise benutzte 10er Karten verfallen nach Ablauf ihres Gültigkeitsdatums. Beim Kauf einer neuen 10er Karte, schreiben wir dir die verfallenen Einheiten (der letztgültigen Karte) gut.