28 März 2020 (Sa)

Hello Spring! 108 Sonnengrüße mit Katharina

Wir lassen den Winter endgültig hinter uns und begrüßen den Frühling mit 108 Sonnengrüßen!

Spüre die Kraft und Energie des Sonnengrußes. 108 Sonnengrüße fließen ineinander, reinigen den Körper und machen den Kopf frei. Die Bewegungen des Körpers fließen im Einklang mit der Atmung, Meditation in Bewegung wird spürbar.

Katharina zeigt mögliche Abfolgen des Sonnengrußes vor, damit du eine Variante findest, die du 108-mal wiederholen kannst. Du kannst dich tempomäßig an Katharina halten oder in deiner eigenen Geschwindigkeit üben.

Das Event beginnt mit einem Frühlingsritual, gefolgt von 108 Sonnengrüßen und schließt mit sanften Restorative Übungen ab.

Offen für alle Levels!

Sonnengruß und seine Bedeutung
Die Sonne (Surya) wird in vielen Kulturen als Lebensspenderin verehrt. Ohne das Licht und die Wärme der Sonne wäre das Leben auf dem Planeten Erde gar nicht möglich. Der Sonnengruß soll die Ehrfurcht vor der Sonne und der Schöpfung, tiefe Demut und Dankbarkeit zum Ausdruck bringen.

Warum die Zahl 108?
In vielen östlichen Religionen und Traditionen, wie dem Buddhismus, Hinduismus, Jainismus, Sikhismus und damit verbundenen Yogapraktiken gilt die Zahl 108 als heilige Zahl. So steht die 1 für das göttliche Prinzip, die 0 für die Leere bzw. Fülle und die 8 für die Unendlichkeit.

Yogamelange Event 108 Sonnengrüße März 2020

Details

Datum
28. März 2020,  13:30-15:30 Uhr

Kosten
€ 30

Anmeldung
Marija +43 699 171 098 83
E-Mail: info@yogamelange.at

Jetzt anmelden