Ashtanga Mysore Style

Ashtanga Yoga in der Tradition von Sri K. Pattabhi Jois wird im so genannten „Mysore Style“ unterrichtet, benannt nach der südindischen Stadt Mysore. Mysore Style bedeutet selbstständiges Üben in der Gruppe. Der Schüler bestimmt selbst den Beginn der Praxis, die Intensität und das Übungstempo, der Lehrer korrigiert und unterstützt individuell. Auf diese Weise kann auf die Einzigartigkeit jedes Schülers eingegangen und Yoga individuell unterrichtet werden.


Ashtanga Basis

Ashtanga Basis ist eine geführte Ashtanga Yoga Stunde für Beginner und mäßig Fortgeschrittene. Nach den Sonnengrüßen und den Stehpositionen werden die Sitzpositionen bis zum Navasana (Boot) geübt, wobei schwierige Stellungen wie Janusirsansa B&C und Marichyasana B&D übersprungen werden. Zum Abschluss folgt eine Sequenz aus Umkehrstellungen mit anschliessender Tiefenentspannung (Savasana). Im Unterricht, welcher an das Gruppenniveau angepasst ist, werden zu den einzelnen Asanas unterschiedlich schwierige Abwandlungen gezeigt. Im Vordergrund stehen das Erlernen der speziellen Ujjayi Atmung und die korrekte Synchroniserung von Atmung und Bewegung (Vinyasa).


Ashtanga Primary

In dieser geführten Ashtanga Yoga Stunde wird die ganze erste Serie – Primary Series des Ashtanga Yoga, d.h. auch Sitzpositionen, die über die Bootshaltung hinaus gehen, geübt. Im Vergleich zu Ashtanga Basis ist diese Stunde hinsichtlich erforderter Kondition, Kraft und Beweglichkeit anspruchsvoller.


Ashtanga Primary light

baut auf die Ashtanga Basis Klasse auf. Geübt werden alle Positionen bis zum Boot und darüber hinaus bis zu Upavistha Konasana. Herausfordernde Stellungen werden genau erklärt und hilfreiche Vorübungen gezeigt.


Chandra Krama – The Moon Sequence

Chandra Krama nach Matthew Sweeney ist eine sanfte fliessende Vinyasasequenz mit Schwerpunkt – Hüfte, Leiste, unterer Rücken & Bauch. Sie ist die ideale ausgleichende Ergänzung zur dynamischen Ashtanga Yoga Praxis.


Ongoing Grundkurs

Der Ongoing Grundkurs ist ein offener laufender Kurs, dessen Themen sich alle 7 Wochen wiederholen. Im Grundkurs haben wir die Möglichkeit langsam und genau in all die verschiedenen Aspekte des Ashtanga Yoga einzutauchen. Dazu gehören das Erlernen der Ujjayi-Atmung, das gezielte Aktivieren des Beckenbodens (Bandhas) und die Aufrechterhaltung der Konzentration mit Hilfe von Blickpunkten (Drishtis). Mit dem Ziel, diese drei Elemente in eine fließende Bewegungsabfolge zu integrieren. Jede Kurseinheit hat einen bestimmten Themenschwerpunkt. Ongoing, weil man jederzeit einsteigen kann, den Kurs als “Packet inkl. Mysore” buchen kann oder jede Kurseinheit auch einzeln mit einer gültigen Studiokarte (Einzelkarte, 10er Karte, Monatskarte sowie Schnupperkarte) besuchen kann. Das aktuelle Kursthema findet Ihr jeweils auf der Homesite rechts unter „Aktuelles“.


Vinyasa Flow

Vinyasa Flow könnte man auch im übertragenen Sinn als „Freestyle Ashtanga Yoga“ bezeichnen. Das harmonische Zusammenspiel zwischen Atmung und Bewegung (Vinyasa), die Dynamik und der Fluss in der Yogapraxis sind gemeinsame Attribute, was sich unterscheidet ist die Übungssequenz. Im Vinyasa Flow sind die Übungssequenzen nicht vorgegeben, sie werden je nach Schwerpunkt vielfältig zusammengestellt. In der Stunde wird entweder mit oder ohne Musik geübt.


Yoga für Schwangere

beinhaltet ein auf die besonderen Bedürfnisse werdender Mütter angepasstes Yogaprogramm. Ausgewählte Atem-, Dehn- und Kräftigungsübungen ermöglichen die bewusste Wahrnehmung von körperlichen und geistigen Veränderungen in der Schwangerschaft und bereiten durch Aufbau von Kraft, Ausdauer und Hingabe gezielt auf die Geburt vor.


Mama Baby Yoga

ist eine sanfte Yogastunde für frischgebackene Mamis und ihre Babies. Mit Hilfe von Yogaübungen können Mamis den eigenen Körper wieder in Form bringen, Ruhe und Entspannung erfahren und dabei Zeit mit dem Baby verbringen. Die Mamis üben und die Babies werden unter anderem spielerisch in die Yogaübungen eingebunden.


Yogakurse

Wir bieten laufend Yoga Kurse für Beginner und Fortgeschrittene zum Thema Ashtanga Yoga, Ashtanga Yoga Mysore Style und Pranayama/Atemtechnik. Anmeldung erforderlich. Aktuelle Kurse findest du hier.


Ashtanga All Levels

Geführte Ashtanga Yoga Stunde, deren Unterricht sich an das Gruppenniveau anpasst. Asanas werden in Abwandlungen und Endstellungen gezeigt.