1 Juni

Don Hanson in Wien

Transforming Cellular Memory – Ein Workshop mit Don Hanson

1. Juni – 06. Juni 2012

Willst Du Dich selbst erkennen, spirituell weiterentwickeln und über Deine scheinbaren Begrenzungen hinauswachsen?
Bist Du bereit für Heilung und tiefgehende Transformation?

• Lerne Selbstverantwortung für Dich und Deine Gefühle zu übernehmen.
• Lerne daran zu wachsen, statt im Opfersein und in Schuldzuweisungen stecken zu bleiben.
• Erlebe es, wie sich Schichten kultureller, mentaler und religiöser Begrenzungen auflösen.
• Lerne wie Du aus deinem inneren Kraftzentrum und deiner Intuition heraus handelst und kommunizierst.
• Lerne der Sprache des Universiums zu folgen.
• Schaffe die Struktur für gesunde Beziehungen basierend auf Kraft, Verletzlichkeit und bewusster Kommunikation.
• Löse Dich von der Kontrolle anderer Menschen und deren Energien.
• Lebe eine neue Art von Beziehung basierend auf Lebendigkeit, tiefer Liebe und gegenseitigem Vertrauen.

Wir empfinden es als eine besondere Bereicherung, dass Don nach Wien kommt und hier seine spezielle Form der Energiearbeit, Transforming Cellular Memory (TCM), mit uns teilt.

Er hat die Fähigkeit, sich wie eine Stimmgabel auf sein Gegenüber einzustellen und eine Verbindung aufzubauen. Er holt dabei leiderzeugende tief im Körper gespeicherte unbewusste Traumen, Ängste, Schmerzen und Verspannungen an die Oberfläche und transformiert sie durch eine kraftvolle Übertragung von Energie. Dadurch werden Blockaden, die gerade anstehen, aus der zellulären Struktur herausgelöst und es entstehen Gefühle von Liebe und Freiheit, sowie Raum für frische Lebensenergie. „Du kannst Liebe nicht im Verstand fühlen, sondern nur mit dem Körper“ so Don Hanson.

Euch erwartet eine intensive Woche der Selbsterfahrung, der geteilten Freude und Verbundenheit. Aus einer Gruppe anfänglich fremder Menschen wird schließlich eine im Herzen tief verbundene und respektvolle Familie.

Für uns ist Don ein Bhakti Yogi, der die bedingungslose Liebe zu allem Sein lebt, die wir in dieser besonderen Zeit mit ihm gemeinsam erfahren dürfen. Durch seine Präsenz und Arbeit werden der körper und konditionierte Verhaltens und Denkweisen transformiert, so dass das wahre Selbst seinen Ausdruck finden kann.

Don Hanson
Ein schwerer Autounfall mit 21Jahren bewegte Don dazu, sein Leben völlig zu verändern. Er machte sich auf den Weg hin zu Selbsterkenntnis, studierte Psychologie, arbeitete jahrelang als Psychotherapeut, bis er schließlich nach Jahren eines tiefen Reinigungsprozesses die Fähigkeit erlangte, durch die Kraft der universellen Energie anderen Menschen zu helfen sich selbst zu heilen. Don
lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Texas, USA und bietet seit über 30 Jahren weltweit TCM Workshops an.

 

More Info: www.donhanson.com
Interview mit Don (2009) Das Universum ist mühelos!

Termine
Fr 1. Juni 18:00-21:30
Sa 2. Juni – So 3. Juni 10:00-13:00 und 15:00-18:00
Mo 4. Juni – Mi 6. Juni 9:00-12:00 und 14:00-17:00

Es ist möglich, am Freitagabend zu kommen und sich dann zu entscheiden, weiter teilzunehmen oder auch nicht.
Die Seminartage können einzeln besucht werden.

Das Seminar findet in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung statt.

Private Sessions mit Don
Dienstag, 29.5. 10:30-12:00; 12:30-14:00, 15:30-17:00
Mittwoch, 30.5. 10:30-12:00; 12:30-14:00, 15:30-17:00
Donnerstag, 31.5. 10:30-12:00; 12:30-14:00, 15:30-17:00

Ort
Yogamelange, Thaliastrasse 2 im Hof, Top 11-12, 1160 Wien

Kosten
Fr 1. Juni: Eur 25.-
Sa 2. Juni / So 3. Juni: je Eur 120.-
Fr – So: Eur 265.-
Wochentag: je Eur 100.-
gesamter Workshop (Fr-Mi): Eur 465,- / Frühbucherbonus Eur 425,- (bei Einzahlung bis 15. April)
Privatsession Eur 125.-

Anmeldung und Infos
Marija +43 (0)699 171 098 83
Robert +43(0)699 191 119 87
E-Mail: info@yogamelange.at Web: http://www.yogamelange.at

An Invitation by Don Hanson (2010)

The Process by Don Hanson (2010)

Comments are closed.